Vandalismus am Autohaus

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte auf dem Gelände eines Autohauses in der Münsterschen Straße randaliert. Die Täter schlugen eine Scheibe eines Neuwagens ein und zerkratzten den Lack. Weiterhin stahlen sie mehrere Radkappen und brachen einen Außenspiegel und ein Mercedesstern ab.

Gelesen in der MAZ.

Ein Gedanke zu „Vandalismus am Autohaus

Kommentare sind geschlossen.