Radfahrer fuhr in Lkw

Am Freitag wurde ein 17-jhriger Radfahrer bei einer Kollision mit einem Lkw auf dem Johannesburger Anger schwer verletzt. Der Jugendliche kam pltzlich aus einem Waldweg auf die Strae gefahren. Trotz Gefahrenbremsung kamm der Lkw nicht rechtzeitig zum stehen. Bei dem Unfall wurde das Fahrrad berrollt. Der 17-Jhrige kam links neben dem Lkw zum liegen. Rettungskrfte brachten den Schwerverletzten ins Klinikum.

Gelesen in der MAZ.