Haus der Offiziere

Das Haus der Offiziere kurz HdO, war meiner Meinung nach die einzig gute Location die Brandenburg seinen geschundenen Bürgern bot. Fast traurig war ich, als das nette Tanzcafé dann im Mai wegen Umbaumaßnahmen geschlossen werden musste. Umso gespannter bin ich aber wie sich der Schuppen bei seiner feierlichen Wiedereröffnung am 5. August anfühlt. Werden über erhöhte Bierpreise die Kosten für die Sanierung refinanziert, oder hat sich gar das Publikum geändert? Hoffen wir das beste!