Unfall auf Speed

Als ein 24-jhriger Opelfahrer am Sonntagmorgen auf der Brielower Strae ohne ersichtlichen Grund bremste, fuhr ein Kleintransporterfahrer auf das Fahrzeug auf. Whrend der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der Opelfahrer sehr nervs war, und fhrten daraufhin einen Drogenschnelltest durch, der hinsichtlich Amphetamine positiv verlief. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass der Opelfahrer keine Fahrerlaubnis besitzt.

Gelesen in der MAZ